Führungskalender

Offene Führung auf Point Alpha


Eine erfahrene Gästebegleitung bietet den Besuchern einen Überblick über die Themen der Gedenkstätte. Point Alpha liegt heute dort, wo sich bis 1990 Grenztruppen der DDR und US-Soldaten direkt gegenüberstanden.


Die militärischen Szenarien können im denkmalgeschützten US Camp hautnah nachempfunden werden. Im Haus auf der Grenze zeigt die Dauerausstellung, wie sich der Kalte Krieg und das Grenzregime der DDR über Jahrzehnte entwickelt haben und was die Teilung Deutschlands für die Menschen auf beiden Seiten des Zaunes bedeutete. Zwischen beiden Standorten sind auf einer Länge von 600 Metern die Grenzanlagen der DDR originalgetreu in ihren verschiedenen Ausbaustufen rekonstruiert.

Treffpunkt ist um 14 Uhr die Kasse im Haus auf der Grenze. Die Kosten für die Führung betragen 3,50 Euro pro Person ab 16 Jahren zuzüglich zum regulären Museumseintritt. Kinder unter 16 Jahren sind von der Führungsgebühr befreit, sie zahlen nur den Gedenkstätteneintritt. Anmeldungen per E-Mail an service@pointalpha.com oder telefonisch unter 06651-919030.


Veranstalter:
Point Alpha Stiftung

Veranstaltungsort:
Gedenkstätte Point Alpha
36419 Geisa

Termin: 15.05.2022
Uhrzeit: 14:00 -

Internet:
www.pointalpha.com

Kosten: 3,50


Zurück zur Liste
externer Linkexterner Linkexterner Linkexterner Link